ARCHIV 2011

Hier finden Sie Nachrichten und Termine der Robert-Enke-Stiftung aus dem Jahr 2011.

1412, 2011

Charity-Versteigerung zugunsten der Stiftung – ein großer Erfolg

Barsinghausen Dezember 2011: Bereits in den ersten Tagen der 2. Charity-Versteigerung zugunsten der Robert-Enke-Stiftung, in welchen die Bieter ihre Gebote online auf die unterschiedlichsten Artikel, wie z.B. eine gerahmte Autogrammkarte von Robert Enke, abgaben, konnte Weiterlesen

812, 2011

Herrenausstatter Lo & Go unterstützt Stiftung

Im Rahmen seines 15-jährigen Geschäftsjubiläums, zu dem die Robert-Enke-Stiftung in diesem Zusammenhang herzlich gratuliert, hat sich der Herrenausstatter Lo & Go aus Hannover eine besondere Aktion einfallen lassen. In den 15 Tagen vom 8.12. bis Weiterlesen

312, 2011

Vorschau: Zweite Charity Versteigerung

Barsinghausen, 03.12.2011: „Es wäre natürlich schön, wenn wir die im letzten Jahr erzielten Erlöse noch einmal steigern könnten.“ sagt Jan Baßler, Geschäftsführer der Robert-Enke-Stiftung, mit Blick auf die am 03.12.2011 beginnende Charity-Versteigerung, welche die Stiftung Weiterlesen

112, 2011

Castrol Kalender zugunsten der Stiftung

Nachdem das Unternehmen Castrol bereits seit Jahren den internationalen Fußball sowie viele der international erfolgreichsten Motorsportserien und -teams aktiv unterstützt, hat es sich nun vorgenommen, auch die Robert-Enke-Stiftung von seinem sozialen Engagement profitieren zu lassen. So geht ein Euro pro Verkauf des neuen Castrol Kalenders 2012, welcher zwei Kernelemente der genannten Sportarten, nämlich Leistung und Leidenschaft, widerspiegelt, als Spende an die Stiftung. Weiterlesen

2611, 2011

Stiftung setzt Tour in Hannover fort

Am Samstag, den 26.11.2011 setzte die Robert-Enke-Stiftung ihr eigeninitiiertes Projekt „Robert-Enke-Stiftung auf Tour“ fort und machte in Hannover halt. Weiterlesen

1011, 2011

Robert Enke – zwei Jahre danach

Deutschland gedenkt Robert Enke. Das tragische Schicksal, welches diesen außergewöhnlichen Sportler sowie Menschen als Folge seiner jahrelang verborgenen Depressionserkrankung am 10. November 2009 ereilte, jährte sich zum zweiten Mal. Weiterlesen

1809, 2011

Eilveser-Bürger sammeln für die Stiftung

Dass die Einwohner des Dorfes Eilvese eine besondere Verbindung zur Familie Enke und dement-sprechend auch zur Robert-Enke-Stiftung spüren, zeigte sich am 18. September 2011 ganz deutlich. So rief der Förderverein Kinder in Eilvese e.V. dazu Weiterlesen

509, 2011

Bemerkenswerte Entscheidung von 96-Torwart Markus Miller

Barsinghausen: Wie Fußball-Bundesligist Hannover 96 und sein Spieler Markus Miller im Zuge einer offiziellen Pressemitteilung soeben auf der Vereins-Homepage bekannt gegeben haben, wird sich der Torwart ab sofort in einer Klinik wegen „mentaler Erschöpfung und Weiterlesen

409, 2011

Mühlbacher laufen und spenden für die Stiftung

Bereits zum zweiten Mal lud die Gemeinde Mühlbach im Müglitztal in der Nähe von Dresden am 04.09.2011 zum „Mühlbacher Landschaftslauf“ ein. So hat Schirmherr Klaus Brähmig, Mitglied des Deutschen Bundestages, auf der Sportanlage des SV Weiterlesen

209, 2011

Pressekonferenz MentalGestärkt

Am Rande des Fußball-Länderspiels Deutschland – Österreich am 02.09.2011 in Gelsenkirchen wurde die Initiative „MentalGestärkt“, welche die Robert-Enke-Stiftung gemeinsam mit der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV), der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) und der Deutschen Sporthochschule Köln ins Leben Weiterlesen

2508, 2011

Vorstands- und Stiftungsratssitzung

Am Donnerstag, den 25.08.2011, trafen sich die Gremien der Robert-Enke-Stiftung zu einem Sitzungstag in der DFB-Zentralverwaltung in Frankfurt am Main. So galt es am Vormittag zunächst einmal für den Vorstand, das laufende Stiftungsgeschäft zu besprechen. Wesentliche Bestandteile dieser regelmäßig stattfindenden Sitzungen sind vor allem die Diskussion und Entscheidung von bzw. über verschiedenste Förderanträge. Weiterlesen

2408, 2011

Mediengruppe Madsack spendet 50.000 Euro

Bereits kurz nachdem die tragische Nachricht vom Tod Robert Enkes bekannt wurde, entschloss sich die in Hannover ansässige Mediengruppe Madsack den Fußballprofi und vor allem den Menschen Robert Enke durch die Veröffentlichung eines Buches die Weiterlesen

2408, 2011

Gesundheitstag hannoverscher Finanzämter

STIFTUNG PRÄSENTIERT SICH BEIM GESUNDHEITSTAG HANNOVERSCHER FINANZÄMTER Unter dem Motto: „Stress - Burnout - Depressionen, erkennen, vorbeugen und behandeln“ veranstalteten die Finanzämter Hannover-Süd sowie Fahndung und Strafsachen am 24.08.2011 in ihrem Amtsgebäude einen Gesundheitstag. Zu Weiterlesen

1308, 2011

Robert-Enke-Stiftung geht auf Tour

Am Samstag, den 13.08.2011, war es endlich soweit. Die RES hat das seit Längerem geplante Projekt „Robert-Enke-Stiftung auf Tour“ am Rande des Bundesligaspiels zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München in bzw. vor der Volkswagen Arena gestartet. Weiterlesen

2407, 2011

96-Goalgetter Didier Ya Konan spendet für die Stiftung

Am 24. Juli 2011, im Vorfeld des Vorbereitungsspiels zwischen Hannover 96 und Olympique Lyon, konnte 96-Torgarant Didier Ya Konan einen weiteren Erfolg für seine starken Leistungen in der Saison 2010/11 einfahren. Denn insgesamt sieben Mal Weiterlesen

1107, 2011

Bruchmeister-Aktion auf dem Schützenfest Hannover

Vom 01. bis 10. Juli 2011 war es wieder soweit. Hannover stand zehn Tage lang ganz im Zeichen des weltgrößten Schützenfestes, das mittlerweile eine 482 Jahre alte Tradition besitzt. Wie immer drehte sich in erster Linie natürlich alles um die Schützen, rasante Fahrgeschäfte, Musik und Tanz, Lüttje Lage und Feier-Vergnügen für Groß und Klein. Doch darüber hinaus wurde in diesem Jahr auch an die Robert-Enke-Stiftung gedacht. Weiterlesen

107, 2011

Stiftung finanziert Initiative zur psychischen Gesundheit

Nicht erst der traurige Fall des Nationalspielers Robert Enke hat deutlich gemacht, dass stressbedingte Störungen und emotionale Belastungen auch vor dem Profisport nicht Halt machen. So können hoher Druck und starker Konkurrenzkampf auch im Leistungssport Burnout, Depression sowie andere psychische Erkrankungen begünstigen. Weiterlesen

2906, 2011

Hallen-Kick für die Stiftung

Für die Robert-Enke-Stiftung standen die beiden letzen Monate stark im Zeichen des Fußballs. Denn bereits vor dem Benefizspiel gegen die Per Mertesacker Stiftung am Pfingstmontag fand Mitte Mai eine weitere Veranstaltung statt, dessen Teilnehmer über Weiterlesen

1306, 2011

Benefizspiel Best of Mertesacker & Pocher gegen Friends of Robert Enke

Beim Benefizspiel der Per Mertesacker Stiftung vor 9000 Zuschauern siegte das Team der Robert Enke Stiftung nach Elfmeterschießen / 75.000 € Gesamterlös einschließlich Sponsoreneinnahmen / Die Hälfte der Zuschauereinnahmen geht an die Robert Enke Stiftung Weiterlesen

806, 2011

Segway-Touren für den guten Zweck

Hannover mal anders erkunden. Die Firma „eco4drive Segway Rent & Event“ veranstaltete im April an verschiedenen Tagen mehrere Touren, auf welchen die Teilnehmer mit dem Segway, dem selbstbalancierenden, einachsigen Elektroroller, durch Niedersachsens Landeshauptstadt preschten. Neben Weiterlesen

106, 2011

Wanderung zum Gedenken an Robert Enke

„Öffentlichkeits- bzw. Aufklärungsarbeit macht einen großen Teil unserer Tätigkeiten aus.“ sagt Jan Baßler, Geschäftsführer der Robert-Enke-Stiftung. Dementsprechend trat er dem Angebot des 69-jährigen Lebensberaters Dieter Morawietz, der im Zuge einer Pilgerwanderung an Robert Enke erinnern und auf die Stiftung aufmerksam machen wollte, mit Interesse entgegnen. Nach einer kurzen Abstimmung hinsichtlich Aufbau und Inhalt einigten sich die beiden darauf, Morawietz‘ diesjährige Wanderung von Hamburg nach Hannover unter das Thema „Robert-Enke-Gedächtniswanderung“ zu stellen. Weiterlesen

2905, 2011

Charity-Golfturnier in Rethmar

Am 27. und 28. Mai fand im Golf Club Rethmar Golf Links das erste Golfturnier zu Gunsten der Robert Enke Stiftung statt. Die Veranstaltung wurde gemeinsam von der Match Marketing GmbH mit dem ehemaligen Fußballprofi Weiterlesen

2505, 2011

Vorschau: Benefizspiel in Hannover

Am Pfingstmontag, den 13. Juni ist es endlich soweit, das Benefizspiel „Best of Mertesacker & Pocher“ gegen „Friends of Robert Enke“ steht an. Vor 10.000 erwarteten Zuschauer in der altehrwürdigen Kulisse des Rudolf-Kalweit-Stadions am Bischofsholer Damm 119 in Hannover treffen die prominent besetzten Teams beider Stiftungen aufeinander. Weiterlesen

1405, 2011

Scheckübergabe Würth

WÜRTH VERSTEIGERT ZU GUNSTEN DER ROBERT-ENKE-STIFTUNG Für Geschäftsführer Jan Baßler war der 14.05.2011 in doppelter Hinsicht ein erfreulicher Tag. So konnte er beim Besuch des, für die Bundesligasaison 2010/11, letzten Heimspiels von Hannover 96 zunächst Weiterlesen

1105, 2011

Schulung in der Trainerausbildung

Am 11. Mai 2011 war es soweit: Zum ersten Mal setzte die Robert-Enke-Stiftung im Zuge ihrer Aufklärungsarbeit über das Thema Depression im Bereich der Trainerausbildung an. So veranstaltete man gemeinsam mit der Sparkassen-Fußballschule eine Kurzschulung, um deren Trainern die gesellschaftlich gewiss noch nicht ausreichend enttabuisierte Krankheit näher zu bringen. Weiterlesen

1604, 2011

Robert-Enke-Stiftung unterstützt Kurzfilm-Projekt

Barsinghausen, April 2011 – „Wir wollen Toleranz schaffen, Vorurteilen und der Stigmatisierung ein Ende setzen.“. Mit diesem ehrgeizigen Ziel versuchen 17 Masterstudenten der Hochschule der Medien (HDM) in Stuttgart die Krankheit Depression der Öffentlichkeit mittels eines Kurzfilm-Projektes zugänglich zu machen. Durch den Film „Annas Augenblicke“, der seine offizielle Premiere am 16. April 2011 im Delphi-Kino in Stuttgart gefeiert hat, soll die Öffentlichkeit, dem Produktionsteam zufolge, nicht nur dafür sensibilisiert werden, „dass Depressionen mehr sind als nur Stimmungsschwankungen“, sondern man möchte den Betroffenen auch gleichzeitig „Hoffnung und Lebensmut mit auf den Weg geben.“15 Weiterlesen

1503, 2011

Vorstandssitzung in Barsinghausen

Auf der Vorstandssitzung in den Büros der Robert-Enke-Stiftung in Barsinghausen steckte der Stiftungsvorstand um Vorsitzende Teresa Enke das weitere Vorgehen ab. Im Zentrum der Sitzung standen dabei die Entscheidungen über Anträge zur Förderung neuer Projekte im Sinne des Stiftungszweckes. Weiterlesen

102, 2011

Robert-Enke-Stiftung meets facebook

Auch die Robert-Enke-Stiftung geht die Wege neuester Kommunikation und postet von nun an regelmäßig über aktuelle Ereignisse und Neuigkeiten rund um die Stiftungsarbeit. Dabei liegt der Fokus zunächst auf der Ausweitung der Präsenz im Sozialen Netzwerk facebook. Weiterlesen

1701, 2011

Robert-Enke-Straße eingeweiht.

In Erinnerung an den Nationaltorhüter trägt die Geschäftstelle von Fußballbundesligist Hannover 96 von nun an die Adresse Robert-Enke-Straße 1. Das Teilstück am Arthur-Menge-Ufer wurde durch Hannovers Oberbürgermeister Stephan Weil offiziell eingeweiht.