About anton

This author has not yet filled in any details.
So far anton has created 84 blog entries.

Teresa Enke trifft Bundesarbeitsministerin Dr. Ursula von der Leyen

Barsinghausen: Teresa Enke, die Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke Stiftung, und Bundesarbeitsministerin Dr. Ursula von der Leyen fordern, psychische Erkrankungen im Arbeitsleben ernst zu nehmen. Sie stellten gemeinsam mit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin den „Stressreport 2012" vor. Als die Nachricht vom Suizid des Nationaltorhüters Robert Enke im Jahr 2009 durch Deutschland ging, waren viele geschockt. Weiterlesen

31. Januar 2013|

Robert-Enke-Stiftung folgt Einladung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Barsinghausen, 19. Jan. 2013: Zu Beginn des Jahres 2013 geht die Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA) unter der Federführung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales in ihre zweite Arbeitsperiode. Diese auf Dauer angelegte gemeinsame Aktion von Bund, Ländern und Unfallversicherungsträgern zur Stärkung von Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz zielt darauf ab, die bereits bestehenden Arbeitsschutzmaßnahmen einheitlich und transparent zu regeln und ihre Umsetzung am Arbeitsplatz nachhaltig voranzutreiben. Weiterlesen

19. Januar 2013|

Robert-Enke-Stiftung bei „Menschen 2012“ in Aachen

Barsinghausen: Am Mittwoch, den 09.01.2013, besuchte die Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung, Teresa Enke, gemeinsam mit dem Geschäftsführer, Jan Baßler, sowie dem Kuratoriumsmitglied, Prof. Dr. Dr. Schneider, den vom Zeitungsverlag Aachen organisierten Jahresrückblick „Menschen 2012“ in der Mercedes-Benz-Niederlassung Aachen. Weiterlesen

10. Januar 2013|

Teresa Enke nimmt Auszeichnung für Referat „Sportpsychiatrie / -psychotherapie“ entgegen

Barsinghausen, 14.11.2012: Die Robert-Enke-Stiftung wurde am 06. November 2012 gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) sowie dem Universitätsklinikum Aachen für das Referat „Sportpsychiatrie / -psychotherapie“ mit dem Preis „Ausgewählter Ort 2012“ ausgezeichnet. Damit würdigte die unabhängige Expertenjury des von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank durchgeführten Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ unter anderem den Aufbau eines qualifizierten Netzwerks von Psychiatern und Psychotherapeuten, im Rahmen dessen psychisch erkrankten Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern bundesweit an acht Standorten ein Hilfsangebot bereitgestellt wird. Weiterlesen

14. November 2012|

Rückblick: Beeidruckendes GedENKEn zum dritten Todestag

Am Samstag, dem 10. November 2012, jährte sich der tragische Tod des ehemaligen Nationaltorhüters Robert Enke zum dritten Mal. Auch Jahre nach seinem Tod bleibt Robert Enke vielen Menschen nicht nur als herausragender Torwart, sondern aufgrund seines großen sozialen Engagements und seiner Menschlichkeit genauso als einzigartige Persönlichkeit in Erinnerung. Weiterlesen

10. November 2012|

Ankündigung: Facebook-Veranstaltung „Robert gedENKEn“

Barsinghausen, der 10.10.2012: Der Tod des ehemaligen Nationaltorhüters Robert Enke jährt sich bereits zum dritten Mal. Da der 10. November in diesem Jahr auf den elften Spieltag der laufenden Bundesligasaison fällt, wird an diesem Wochenende in so manchem Fußballstadion sicherlich nicht nur dem Fußball, sondern auch dem einstigen Spieler von Hannover 96 gedacht. Weiterlesen

10. Oktober 2012|

Förderung der TelefonSeelsorge Mainz-Wiesbaden

Barsinghausen, 24.09.2012: Mit einer Fördersumme in Höhe von 10.000 Euro unterstützt die Robert-Enke-Stiftung zahlreiche Aus- sowie Fortbildungsmaßnahmen zum Thema Depression, welche die TelefonSeelsorge Mainz-Wiesbaden für ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter anbietet. In diesem Zusammenhang überreichte Stiftungsmitarbeiter Tilman Zychlinski gemeinsam mit Vertretern des Initiativ-Teams „Mainz 05 hilft e.V.“ sowie der Spendeninitiative der Rhein-Main-Presse „Leser helfen“, die jeweils auch noch einmal 10.000 Euro beigesteuert haben, am 31.08.2012 vor dem Bundesligaspiel des 1.FSV Mainz 05 gegen die SpVgg Greuther Fürth den Scheck über insgesamt 30.000 Euro. Weiterlesen

24. September 2012|

Torwarthandschuhe für den Guten Zweck

Barsinghausen, 11.06.2012: Bei der am vergangenen Freitag eröffneten Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine steht der Fußball sicherlich im Mittelpunkt. Doch auch der soziale Gedanke kommt nicht zu kurz. Denn anlässlich der EM unterstützt die Robert-Enke-Stiftung (RES) gemeinsam mit dem langjährigen Partner von Robert Enke, der uhlsport GmbH, die Medizinische Hochschule Hannover (MHH). Weiterlesen

11. Juni 2012|

Spende der DFB-Ehrenamtspreisträger

Barsinghausen, März 2012: Die Robert-Enke-Stiftung bedankt sich für eine Spendensumme in Höhe von 550 Euro, die im Rahmen eines Dankeschön-Wochenendes für DFB-Ehrenamtspreisträger erzielt wurde. Der Betrag setzt sich aus den Einnahmen eines Tippspiels zum Bundesliga-Spiel Werder Bremen – Mainz 05 sowie einer Sammelrunde zusammen. Weiterlesen

25. März 2012|

Stiftung unterstützt Verleihung des BVHK-Journalistenpreises 2012

Barsinghausen, März 2012: Unterstützt von der Robert-Enke-Stiftung hat der Bundesverband Herz-kranke Kinder e.V. am 10.03.2012 zum wiederholten Mal seinen Journalistenpreis verliehen. Mit dieser Auszeichnung prämiert der 1993 gegründete Dachverband der in Deutschland im Bereich Kinderherzkrankheiten tätigen Selbsthilfegruppen, dessen fundamentale Tätigkeiten die Vermittlung von Ansprechpartnern sowie die Förderung der stationären, ambulanten und psycho-sozialen Betreuung betroffener Familien darstellt, herausragende Medienbeiträge zum Thema. Weiterlesen

15. März 2012|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen