Startseite/Robert-Enke-Stiftung

Über Robert-Enke-Stiftung

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Robert-Enke-Stiftung, 22 Blog Beiträge geschrieben.

20.09. Teresa Enke und Madeline Juno sprechen zum Europäischen Depressionstag

Corona, Ukraine, Inflation – Und was kommt noch? Depressionen in Zeiten von Krisen und Unsicherheit erkennen und behandeln Im Juni 2022 veröffentlichte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ihrenWeltbericht über mentale Gesundheit – die Ergebnisse sind alarmierend: Die Corona- Pandemie hat global zu einem starken Anstieg einiger psychischer Krankheiten geführt. Bei Depressionen und Angststörungen beträgt der Anstieg weltweit [...]

Noch bis 31.08.: Bewerbung zum „Förderpreis Seelische Gesundheit im Nachwuchsleistungssport 2022“

Die Robert-Enke-Stiftung um ihre Vorstandsvorsitzende Teresa Enke freut sich über die prominente Unterstützung von Robin Gosens, der erstmals die Schirmherrschaft des Förderpreises der Robert-Enke-Stiftung übernehmen wird. Im Vorjahr hatte diese Aufgabe BVB-Profi Mats Hummels übernommen. Gosens: „Es freut mich sehr, die Patenschaft des Förderpreises der Robert-Enke-Stiftung zu übernehmen. Denn ich weiß selbst, wie wichtig es [...]

17.05. „IMPRESSION DEPRESSION – der Talk” im Deutschen Fußballmuseum

Gemeinsam werden das Deutsche Fußballmuseum und die Robert-Enke-Stiftung einen Aktionstag zur mentalen Gesundheit am 17. Mai in Dortmund durchführen. Hierbei wird die Robert-Enke-Stiftung den ganzen Tag über sowohl mit den Projekten „Seelische Gesundheit im Nachwuchsleistungssport“ – einem interaktiven Vortrag von Ronald Reng und Martin Amedick – als auch mit „Impression Depression – eine Virtual Reality-Erfahrung“ [...]

Ausschreibung Förderpreis Seelische Gesundheit im Nachwuchsleistungssport 2022 veröffentlicht

Die Robert-Enke-Stiftung ruft nach den erfolgreichen Prämierungen in den letzten Jahren den mit 17.500 EUR dotierten „Förderpreis Seelische Gesundheit im Nachwuchsleistungssport“ zum vierten Mal aus. Zu den bisherigen Preisträgern gehörten unter anderem der Olympia-Stützpunkt Berlin, die Handball-Akademie Flensburg und das Nachwuchsleistungszentrum 1.FSV Mainz 05. Ab sofort und bis zum 31. Juli 2022 können sich alle [...]

Forschungsprojekt der LVR-Klinik Essen mit 29.397,44 Euro unterstützt

Gestörtes Essverhalten oder Essstörungen und Stimmungseinbrüche beziehungsweise Depressionen gehören zu den häufigsten psychischen Problemen und Erkrankungen im Leistungssport. In Verbindung mit restriktiver Nahrungszufuhr kann es im zeitlichen Verlauf zu Veränderungen des Hormon- und zentralen Wachstumsfaktorhaushalts kommen. Diese können Beeinträchtigungen der psychischen Gesundheit nach sich ziehen; vorrangig ist eine Depression zu nennen. Umgekehrt kann eine Depression [...]

Studie zur intensivmedizinischen Behandlung von Kindern gefördert

Im Bereich ihres Stiftungszweckes Kinderherzkrankheiten stellt die Robert-Enke-Stiftung der Charité Berlin 9.204,40 Euro zur Verfügung, um die Studie ,,Einsatz der Aktigraphie zur Quantifizierung von Delir, Entzugssyndrom und Sedierungstiefe bei Kindern (Pl-Q)“ durchzuführen, um die Frage zu prüfen, wie sich sich die Aktigraphie als neues Instrument zur Quantifizierung von Delir, Entzugssyndrom und der Sedierungstiefe bei Kindern [...]

Mats Hummels ehrt 1. FSV Mainz 05 mit dem Förderpreis der Robert-Enke-Stiftung

Gemeinsam mit der Vorstandsvorsitzenden Teresa Enke überreichte Nationalspieler Mats Hummels den Förderpreis Seelische Gesundheit im Nachwuchsleistungssport 2021 der Robert-Enke-Stiftung an die drei Preisträger vom 1. FSV Mainz 05, dem Olympischen Stützunkt Metropolregion Rhein-Neckar und Rot-Weiss Essen. Die Pressekonferenz gibt es hier zum nachschauen. Teresa Enke: „Ich gratuliere dem Nachwuchsleistungszentrum von Mainz 05 zum ersten Platz [...]

MentalGestärkt: Robert-Enke-Stiftung fördert sportpsychologische Anlaufstelle mit 25.000 Euro

MentalGestärkt hat sich seit seiner Gründung im Jahre 2011 durch die DSHS Köln und die finanzielle Förderung der Robert-Enke-Stiftung, der Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) und der Vereinigung der deutschen Vertragsfußballspieler (VDV) als wichtige, hilfreiche und bundesweit agierende Initiative zur Erhaltung der psychischen Gesundheit im Leistungssport etabliert. Zielstellungen sind die Prävention und der Erhalt psychischer Gesundheit sowie die [...]

FIFA-Kampagne #ReachOut – Teresa Enke: „Es kann jeden treffen“

Die Videokampagne #ReachOut zur Sensibilisierung für mentale Gesundheit kann auf die Unterstützung von FIFA-Legenden, aktuellen Spielern und weiteren namhaften Persönlichkeiten zählen, die von ihren persönlichen Erfahrungen berichten. Die FIFA lanciert die Kampagne über ihre digitalen Kanäle, während die 211 FIFA-Mitgliedsverbände und Medienagenturen sie mithilfe von Multimediapaketen in Europa und darüber hinaus weiterverbreiten können. Begleitet wird [...]

Forschungsförderung: Begünstigt ein chronischer Energiemangel die Entwicklung einer Depression im Sport?

Für das Forschungsprojekt „Zusammenhang zwischen Relativem Energiedefizit und Depressionen im Sport – Pilotstudie zur Prävalenz und Entwicklung eines Screening-Tools“ fördert die Robert-Enke-Stiftung die Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften Technische Universität München (TUM) und die Klinik für Psychiatrie Psychotherapie und Psychosomatik Psychiatrische Universitätsklinik Zürich mit insgesamt 30.100 EUR.   Das Relative Energiedefizit im Sport (RED-S) umschreibt [...]

Nach oben