Startseite/Archiv 2010

Forschungsprojekt der LVR-Klinik Essen mit 29.397,44 Euro unterstützt

Gestörtes Essverhalten oder Essstörungen und Stimmungseinbrüche beziehungsweise Depressionen gehören zu den häufigsten psychischen Problemen und Erkrankungen im Leistungssport. In Verbindung mit restriktiver Nahrungszufuhr kann es im zeitlichen Verlauf zu Veränderungen des Hormon- und zentralen Wachstumsfaktorhaushalts kommen. Diese können Beeinträchtigungen der psychischen Gesundheit nach sich ziehen; vorrangig ist eine Depression zu nennen. Umgekehrt kann eine Depression [...]

Charity-Live-Versteigerung am 16.12.2010 in der Galerie Luise

Die Robert-Enke-Stiftung freut sich, in Kooperation mit Live im Netz und der Galerie Luise Hannover am 16.12.2010 von 18:00-20:00 Uhr mit einer prominent besetzten Charity-Live-Versteigerung das Jahr 2010 beschließen zu können. Pressemitteilung (PDF) Bei der Versteigerung, die parallel live im Internet-TV auf www.liveimnetz.de ausgestrahlt wird, haben sowohl die User weltweit vor dem eigenen PC als [...]

Großer Respekt und Leibniz-Ring für Teresa Enke

„Eine der stärksten Persönlichkeiten im Fußball ist kein Mann, sondern eine Frau.“ Teresa Enke, Vorstandsvorsitzende der Robert-Enke-Stiftung, hat am gestrigen Abend im Beethovensaal des Hannover Congress Centrum den Leibniz-Ring des hannoverschen Presse Clubs erhalten. Die Verleihung erfolgte vor 350 Gästen durch Leibniz-Ring-Kuratorin Maria-Elisabeth Schaeffler. Damit wurde der engagierte und couragierte Auftritt von Teresa Enke bei [...]

Erste Kuratoriumssitzung in Barsinghausen

Dr. Philipp Rösler ist am heutigen Nachmittag auf der konstituierenden Sitzung der Robert-Enke-Stiftung zum Vorsitzenden des Kuratoriums bestimmt worden. „Ich danke all denjenigen, die mich ausgewählt haben“, erklärte der Bundeswirtschaftsminister in Barsinghausen. Sein Stellvertreter wird der Oberbürgermeister von Hannover, Stephan Weil. […]

Stilles Gedenken in Empede

„Wir vergessen Dich nicht“. Diese Worte stehen auf der Schleife des Kranzes, den DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger, Bundestrainer Joachim Löw und Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff heute am Grab von Robert Enke niederlegten. Der an Depressionen erkrankte Torhüter der deutschen Nationalmannschaft hatte sich genau vor einem Jahr das Leben genommen. […]

Ehepaar spendet für die Stiftung

Das aus Hamburg stammende Ehepaar Nicola zum Felde und Marcus Eisenberger kommt zwar aus der Stadt des vermeintlich größeren HSV, trotzdem schlägt ihr Herz für den roten HSV aus der Landeshauptstadt. Das Ehepaar wünschte sich zu ihrer Hochzeit Geld von den Gästen, um es der Robert-Enke-Stiftung zu spenden. Ein Scheck in der beachtlichen Höhe von [...]

Enttabuisierung als Hauptaufgabe

Robert Enke hatte Angst, dass die Öffentlichkeit von seiner Krankheit erfährt und er seinen Status als Spitzensportler verliert. „Wir wollen erreichen, dass sich keiner mehr schämen muss“, erklärt Teresa Enke bei einem Treffen in Barsinghausen, dem Sitz der Robert-Enke-Stiftung. […]

Nach oben