/Archiv 2011

Vorstands- und Stiftungsratssitzung

Am Donnerstag, den 25.08.2011, trafen sich die Gremien der Robert-Enke-Stiftung zu einem Sitzungstag in der DFB-Zentralverwaltung in Frankfurt am Main. So galt es am Vormittag zunächst einmal für den Vorstand, das laufende Stiftungsgeschäft zu besprechen. Wesentliche Bestandteile dieser regelmäßig stattfindenden Sitzungen sind vor allem die Diskussion und Entscheidung von bzw. über verschiedenste Förderanträge. Weiterlesen

25. August 2011|

Mediengruppe Madsack spendet 50.000 Euro

Bereits kurz nachdem die tragische Nachricht vom Tod Robert Enkes bekannt wurde, entschloss sich die in Hannover ansässige Mediengruppe Madsack den Fußballprofi und vor allem den Menschen Robert Enke durch die Veröffentlichung eines Buches die letzte Ehre zu erweisen. Mittels diesem dokumentierte man die Karriere des ehemaligen Nationaltorhüters und würdigte seine außergewöhnlichen Leistungen sowohl auf, Weiterlesen

24. August 2011|

Gesundheitstag hannoverscher Finanzämter

STIFTUNG PRÄSENTIERT SICH BEIM GESUNDHEITSTAG HANNOVERSCHER FINANZÄMTER Unter dem Motto: „Stress - Burnout - Depressionen, erkennen, vorbeugen und behandeln“ veranstalteten die Finanzämter Hannover-Süd sowie Fahndung und Strafsachen am 24.08.2011 in ihrem Amtsgebäude einen Gesundheitstag. Zu diesem Zweck luden die Organisatoren diverse themenspezifische Institutionen, wie u.a. die Deutsche DepressionsLiga e.V., ein, damit jene über ihre Arbeit Weiterlesen

24. August 2011|

Robert-Enke-Stiftung geht auf Tour

Am Samstag, den 13.08.2011, war es endlich soweit. Die RES hat das seit Längerem geplante Projekt „Robert-Enke-Stiftung auf Tour“ am Rande des Bundesligaspiels zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München in bzw. vor der Volkswagen Arena gestartet. Weiterlesen

13. August 2011|

96-Goalgetter Didier Ya Konan spendet für die Stiftung

Am 24. Juli 2011, im Vorfeld des Vorbereitungsspiels zwischen Hannover 96 und Olympique Lyon, konnte 96-Torgarant Didier Ya Konan einen weiteren Erfolg für seine starken Leistungen in der Saison 2010/11 einfahren. Denn insgesamt sieben Mal wurde er in der abgelaufenen Saison zum „TUI Man of the Match“ gewählt. Damit ließ der 27-jährige Ivorer allen voran Weiterlesen

24. Juli 2011|

Bruchmeister-Aktion auf dem Schützenfest Hannover

Vom 01. bis 10. Juli 2011 war es wieder soweit. Hannover stand zehn Tage lang ganz im Zeichen des weltgrößten Schützenfestes, das mittlerweile eine 482 Jahre alte Tradition besitzt. Wie immer drehte sich in erster Linie natürlich alles um die Schützen, rasante Fahrgeschäfte, Musik und Tanz, Lüttje Lage und Feier-Vergnügen für Groß und Klein. Doch darüber hinaus wurde in diesem Jahr auch an die Robert-Enke-Stiftung gedacht. Weiterlesen

11. Juli 2011|

Stiftung finanziert Initiative zur psychischen Gesundheit

Nicht erst der traurige Fall des Nationalspielers Robert Enke hat deutlich gemacht, dass stressbedingte Störungen und emotionale Belastungen auch vor dem Profisport nicht Halt machen. So können hoher Druck und starker Konkurrenzkampf auch im Leistungssport Burnout, Depression sowie andere psychische Erkrankungen begünstigen. Weiterlesen

1. Juli 2011|

Hallen-Kick für die Stiftung

Für die Robert-Enke-Stiftung standen die beiden letzen Monate stark im Zeichen des Fußballs. Denn bereits vor dem Benefizspiel gegen die Per Mertesacker Stiftung am Pfingstmontag fand Mitte Mai eine weitere Veranstaltung statt, dessen Teilnehmer über fußballerisches Geschick verfügen sollten. Initiiert und organisiert hatte dieses „Hallenturnier für Firmenmannschaften aus der Region“ eine Schülergruppe der BBS 1 Weiterlesen

29. Juni 2011|

Benefizspiel Best of Mertesacker & Pocher gegen Friends of Robert Enke

Beim Benefizspiel der Per Mertesacker Stiftung vor 9000 Zuschauern siegte das Team der Robert Enke Stiftung nach Elfmeterschießen / 75.000 € Gesamterlös einschließlich Sponsoreneinnahmen / Die Hälfte der Zuschauereinnahmen geht an die Robert Enke Stiftung Weiterlesen

13. Juni 2011|

Segway-Touren für den guten Zweck

Hannover mal anders erkunden. Die Firma „eco4drive Segway Rent & Event“ veranstaltete im April an verschiedenen Tagen mehrere Touren, auf welchen die Teilnehmer mit dem Segway, dem selbstbalancierenden, einachsigen Elektroroller, durch Niedersachsens Landeshauptstadt preschten. Neben einer Menge Spaß erhoffte sich Firmeninhaber und Veranstalter Andreas Loeffl eine hohe Spendensumme für die Robert-Enke-Stiftung, da er die Rundfahrten Weiterlesen

8. Juni 2011|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen