/Projekte

Psychologische Betreuung von Eltern herzkranker Kinder

Psychologische Betreuung von Eltern herzkranker Kinder Die Robert-Enke-Stiftung unterstützt die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) im Bereich Kinder-Herzkrankheiten. Hierbei geht es neben der Förderung von Projekten und Studien, um die Betreuung von Eltern herzkranker Kinder in der Klinik der MHH. Vordergründig soll durch die professionelle Betreuung einer Psychologin für einzelne Familienmitglieder oder der ganzen Familie Weiterlesen

Robert-Enke-Stiftung auf Tour

Robert-Enke-Stiftung auf Tour Seit der Bundesliga-Saison 2011/2012 wird das eigeninitiierte Projekt „Robert-Enke-Stiftung auf Tour“ durchgeführt. Hierbei geht es insbesondere darum, mit einer mobilen Informationsplattform die Stiftungsziele, in erster Linie die Enttabuisierung des Themas Depression, durch eine Präsenz in den Stadien der Vereine aus der 1. und 2. Fußball-Bundesliga zu erreichen. Hierüber können an einem Weiterlesen

Kein Stress mit dem Stress

Kein Stress mit dem Stress Gemeinsam haben die Robert-Enke-Stiftung, der Deutsche Fußballbund (DFB), das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), die Initiative „MentalGestärkt“ (Sporthochschule Köln) und die Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) im Rahmen der Verabschiedung der Fußballnationalmannschaft zur WM in Brasilien die neu entwickelte Handlungshilfe „Psychische Gesundheit im wettkampforientierten (Leistungs-) Sport“ Weiterlesen

Robert gedENKEn

Veranstaltungsreihe „Robert gedENKEn – unser Freund und Torwart“ Anlässlich des fünften Todestages des ehemaligen deutschen Nationalspielers und Torhüters von Hannover 96, Robert Enke, veranstaltet die Robert-Enke-Stiftung in Kooperation mit dem Landesmuseum Hannover eine fünftägige Aufklärungs- und Erinnerungsausstellung, die vom 07. bis einschließlich 11. November 2014 stattfand. Insgesamt strömten in den fünf Veranstaltungstagen über 6.500 Weiterlesen

Social Media als Aufklärungsplattform

Social Media als Aufklärungsplattform Über die Social Media Plattform Facebook betreibt die Robert-Enke-Stiftung mit über 135.000 Gefällt-mir Angaben einen wichtigen Teil ihrer Aufklärungsarbeit, um das entsprechende Stiftungsziel der Enttabuisierung der Krankheit Depression erreichen zu können. Hierbei werden neue Projekte vorgestellt, Veranstaltungen angekündigt und Links zu Berichten der Robert-Enke-Stiftung und ihren Partnern publiziert. Zudem soll Weiterlesen

MentalGestärkt

MentalGestärkt Die Stiftung fungiert als Hauptfinanzierer der Initiative „MentalGestärkt“, deren wesentliche Komponente zunächst einmal die Erschaffung einer an der Sporthochschule Köln eingerichteten Koordinationsstelle darstellt. Neben der Fördertätigkeit unter dem finanziellen Aspekt war die RES im Vorfeld entscheidender Initiator für die Zusammenführung von Psychiatern/Psychotherapeuten sowie Psychologen, die nunmehr gemeinsam die Inhalte dieses Vorhabens erarbeiten. Bis Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen